Worauf wartest du noch?

Ein offener Brief an alle Menschen, die sich für das Wohl der Kinder mitverantwortlich fühlen. Die derzeitige Studienlage besagt: Kinder sind weder Infektionstreiber noch ist Covid-19 eine bedeutende Gesundheitsgefahr für ihr Leben.

Die RESPEKT+ Bildungskartei vernetzt Lehrende und Lernende

Kinder haben Spaß in der Schule

Die Maßnahmen der Bundesregierung zum Umgang mit dem Covid19-Virus haben in allen Segmenten des Bildungssystems zu zahlreichen Verwerfungen geführt bzw. teilweise bereits lange bestehende Probleme an die Oberfläche geschwemmt. Eine immer größer werdende Zahl von Lernenden, deren Eltern und Lehrenden ist dadurch bewusst geworden, dass es im Bildungsbereich einen grundlegenden Wandel braucht. Perspektiven für den […]

JETZT SPRICHST DU: Ungefilterte Kommentare von Kindern und Jugendlichen über ihre psychische Gesundheit in der Pandemie. Teil 3: Oberstufenschüler*innen

Univ.-Prof. Dr. Manuel Schabus und MSc. Esther-Sevil Eigl befragten in ihrer groß angelegten Studie JETZT SPRICHST DU Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, wovor sie sich zurzeit besonders fürchten, was sie wütend und traurig macht. Am Ende der Fragebögen durften die Heranwachsenden in eigenen Worten ihre Situation anonym schildern. Die Plattform RESPEKT möchte […]

Warum Eltern die Wirkung der C-19 Maßnahmen in den Schulen unterschätzen: Versuch über die Missbräuchlichkeit der Maßnahmenschulverordnung.

Viele Eltern waren erleichtert, als Herr Faßmann, Bundesminister für Bildung, die Wiedereröffnung der Schulen verkündete.1 Endlich können die Kinder wieder in die Schule gehen und ihr normales Leben führen. Die Eltern werden endlich von der Doppelbelastung aus Homeoffice und Kinderbetreuung daheim befreit. Also alles super. Oder? So verständlich der Wunsch der Eltern, von dieser Bürde […]

JETZT SPRICHST DU: Ungefilterte Kommentare von Kindern und Jugendlichen über ihre psychische Gesundheit in der Pandemie. Teil 2: Schüler*innen der Mittelstufe

Univ.-Prof. Dr. Manuel Schabus und MSc. Esther-Sevil Eigl befragten in ihrer groß angelegten Studie JETZT SPRICHST DU Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, wovor sie sich zurzeit besonders fürchten, was sie wütend und traurig macht. Am Ende der Fragebögen durften die Heranwachsenden in eigenen Worten ihre Situation anonym schildern. Die Plattform RESPEKT möchte eine kleine […]

JETZT SPRICHST DU: Ungefilterte Kommentare von Kindern und Jugendlichen über ihre psychische Gesundheit in der Pandemie. Teil 1: Volksschulkinder

Univ.-Prof. Dr. Manuel Schabus und MSc. Esther-Sevil Eigl befragten in ihrer groß angelegten Studie JETZT SPRICHST DU Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, wovor sie sich zurzeit besonders fürchten, was sie wütend und traurig macht. Am Ende der Fragebögen durften die Heranwachsenden in eigenen Worten ihre Situation anonym schildern. Die Plattform RESPEKT möchte […]

Unabhängige Plattform RESPEKT fordert Rücknahme aller Einschränkungen für Kinder und Jugendliche.

Mehr als 2,2 Millionen Kinder und Jugendliche unter 25 Jahren von Zwangsmaßnahmen betroffen – Gefahr psychischer Langzeitfolgen steigt. Wien (RESPEKT).- Eine unverzügliche Rücknahme aller Einschränkungen für Kinder und Jugendliche, die auf die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung zurückzuführen sind, forderte am 26.5.2021 die Plattform RESPEKT. Die mehr als 2,2 Millionen Kinder und Jugendlichen Österreichs haben einen Anspruch […]

JETZT SPRICHST DU: Die Ängste der Kinder in der Corona-Krise

Kindheit und Jugend sind nicht selten Zeiten voller Ängste. Manche von ihnen gehören zu einer gesunden psychologischen Entwicklung, andere wiederum wirken sich tiefgreifend auf die Psyche aus und prägen den Rest des Lebens. Wie wirkt sich die massive Verunsicherung, auch der Erwachsenen, in der Corona-Krise auf Heranwachsende aus? Univ.-Prof. Dr. Manuel Schabus und MSc. Esther-Sevil […]

Von der Lerngruppe zur außerschulischen Bildungsalternative

Im Zuge der Coronamaßnahmen an den Schulen haben viele Eltern ihre Kinder in den „ortsungebundenen Unterricht“ genommen, d.h. ihre Kinder nehmen nicht am Präsenzunterricht teil und bearbeiten zu Hause Aufgaben, die von der Schule gestellt werden. Hierfür haben viele Eltern zur gegenseitigen Unterstützung für ihre Kinder Lerngruppen gebildet. Nicht wenige von ihnen haben sich längst […]

Petition der Initiative „Kinder in die Schule“: Uneingeschränkte Öffnung der Schulen und Kindergärten ab dem 17. Mai 2021

Unter Verweis auf die 10 österreichischen Gesundheitsziele, dabei insbesondere auf das Gesundheitsziel 6 „Gesundes Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen ermöglichen“ und die „Kinder- und Jugendgesundheitsstrategie 2016“ fordern wir Die uneingeschränkte Öffnung aller Schulen und Kindergärten ab dem 17. Mai 2021 Ein klares gesellschaftliches Bekenntnis zur Aufrechterhaltung eines normalen Schulbetriebes unabhängig vom SARS-CoV-2-Infektionsgeschehen Die Ergänzung der krankheits- und risikoorientierten Betrachtung der österreichischen Kinder und Jugendlichen durch eine gesundheits- und resourcenorientierte Perspektive […]