Massentests in Österreich – Die Medizin im Schatten populistischer Politik und Medien
2. Dezember 2020

Mit Petra Buchinger diskutieren DDr. Christian Fiala und Mag. Alexander Todor-Kostic über die medizinische Sinnhaftigkeit von Massentests und rechtliche Fragen in diesem Zusammenhang.

DDr. Christian Fiala ist Arzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Wissenschaftler, ärztlicher Leiter des Gynmed Ambulatoriums Wien und Salzburg und Gründer der Initiative für Evidenzbasierte Corona-Information. http://www.initiative-corona.info

Mag. Alexander Todor-Kostic ist Rechtsanwalt und Grundrechtsexperte sowie Gründungsmitglied des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungsausschusses. https://www.acu-austria.at

Kontakt

7 + 14 =

Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie regelmäßig Informationen über unsere Arbeit. Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler entfernen.