Wunder geschehen

„Ihr werdet euch noch wundern, was alles möglich ist.“ Wer erinnert sich nicht an diese Worte eines ehemaligen Bundespräsidentschaftskandidaten, der bei den letzten diesbezüglichen Wahlen

Weiterlesen »

Anschober Rudi: Pandemia

Der Volksschullehrer Rudi Anschober erklärt uns die Gesundheitspolitik in Zeiten der „Pandemia“. Eine Buchbesprechung von Hubert Thurnhofer

Weiterlesen »

Das MWGFD-Corona-Ausstiegskonzept

Unter der Überschrift „Wir fordern einen Ausstieg aus der „Corona-Pandemie“ und legen ein Konzept vor“ haben 20 Mediziner und Wissenschaftler einen „Offenen Brief“ zur Information der Bevölkerung verfasst.

Weiterlesen »

Der Transhumanismus und der Verlust der Poesie

Wir sind Gedichte, die sich selbst erzählen, und keine Diktate. Wenn wir dies verstehen, schreiben wir Geschichte. Der Glaube an äußere Autoritäten ist wohl der größte Aberglaube. Der Glaube, äußere Autoritäten würden es ausschließlich gut mit uns meinen, ist seine infantilste Form. Wir sind aufgefordert, autoritäre Diktate in selbstbestimmte Gedichte zu transformieren, Poeten des Lebens zu werden.

Weiterlesen »

Gecheckt!

Jede Woche liefern wir Ihnen eine neue Antwort auf eine Frage, die unbedingt gestellt werden musste, denn „es ist schwierig, Menschen hinters Licht zu führen,

Weiterlesen »

Aktueller Kommentar

Newsletter

Video