Plattform RESPEKT

Für Freiheit, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit

für Freiheit, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit

für Freiheit,
Grundrechte
und Rechtsstaatlichkeit

Heini Staudinger bewirbt sich für eine Kandidatur zum Bundespräsidenten

Kürzlich hat der Waldviertler Unternehmer Heini Staudinger seine Bewerbung für eine Kandidatur zur Bundespräsidentenwahl am 9. Oktober 22 bekannt gegeben. In einem Interview mit Michael Winkler für „Reiner Wein“, den politischen Podcast aus Wien, sprach er über seine dahinterliegende Motivation und was für ihn grundsätzlich von Bedeutung ist. Staudinger nimmt wahr, dass es für eine wachsende Zahl von Österreichern klar ist, so nicht weitermachen zu können. Neben der „Erschöpfung“ des Planeten ist auch die Erschöpfung der Menschen, die sich in einer zunehmenden Zahl von Depressionen äußert, zu erkennen. Der aktuell herrschende Konsumwahn aber, könne das gute leben nicht ersetzen. Genügsamkeit müsse die Gier nach mehr endlich wieder ersetzen.

Heini Staudinger - Gutes Leben statt Reförmchen (Reiner Wein Interview)

Link zum Video

Teilen:

Newsletter

Neueste Beiträge

Aktueller Kommentar

Newsletter