Plattform RESPEKT

für Freiheit, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit

für Freiheit,
Grundrechte
und Rechtsstaatlichkeit

#allesaufdentisch – KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen im Dialog

„Alles auf den Tisch“ zeigt Interviews mit Virologen, Wissenschaftlern und Juristen. Schauspieler befragen in jeweils rund 20 Minuten langen Clips Wissenschaftler, Mediziner und andere Experten zu diversen Aspekten der Corona-Krise. Insgesamt wurden 55 Experten befragt.

Der Virologe Christian Drosten, RKI-Präsident Lothar Wieler, der SPD-Gesundheitsökonom Karl Lauterbach und Gesundheitsminister Jens Spahn wurden ebenfalls gebeten, als Interviewpartner für #allesaufdentisch zur Verfügung zu stehen. Diese haben aber alle abgelehnt oder gar nicht auf Anfragen reagiert.

Zum Thema Demokratie und Eigenverantwortung sprechen Nina Proll und Dr. Ulrike Beate Guérot. Eines der vielen tollen Videos dieser Aktion.

Alle weiteren Videos finden Sie direkt auf der Internetseite allesaufdentisch.tv.

Demokratie und Eigenverantwortung  #allesaufdentisch

Neueste Beiträge

Aktueller Kommentar

Newsletter

Newsletter