Wegen Maskenbefreiung von Lehrern und Mitschülern gemobbt

Sonja Mayer ist Unternehmerin, Pädagogin und Mutter eines zwölfjährigen Sohnes. Zudem engagiert sie sich bei einer Plattform, die Eltern unterstützt, die – wie sie selbst auch – ihre Kinder von der Schule abgemeldet haben und zuhause unterrichten.

Therapiestunde einer Redakteurin

Als Redakteurin, die vom Arbeitgeber einen Corona-Maulkorb verpasst bekommen hat, und deshalb unter einem Pseudonym für RESPEKT schreibt, nutze ich diese Plattform quasi als Schreibtherapie. Nachdem ich meinem Chef jedoch in den nächsten Tagen meinen Impfnachweis vorlegen soll, den ich nicht habe, erübrigt sich das mit dem Pseudonym womöglich ohnehin bald. Wer weiß, was als […]

Offener Brief an den Rektor der Karl-Franzens-Universität Graz

Sehr geehrter Herr Rektor! Nach mehreren Jahren des freudvollen Studierens an der Uni Graz muss ich Ihnen leider mitteilen, dass es mir unter den gegebenen Umständen unmöglich ist, auch nur eine einzige Lehrveranstaltung im kommenden Semester zu besuchen. Geduldig und immer in der Hoffnung auf Besserung, habe ich die letzten Semester während der Corona-Zeit über […]