Plattform RESPEKT

für Freiheit, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit

für Freiheit,
Grundrechte
und Rechtsstaatlichkeit

Das Pädagog*innen-Manifest der Plattform RESPEKT+

Die Plattform RESPEKT+Bildung ist ein Team von Pädagog*innen und Lehrenden aus dem Bildungsbereich von E für Elementarpädagogik bis E für Erwachsenenbildung. Mit der Erklärung zu den nicht hinnehmbaren Corona-Maßnahmen im Österreichischen Bildungssystem soll allen im Bildungssystem Betroffenen, die damit nicht einverstanden sind, die Möglichkeit gegeben werden, zusammen mit anderen klar und öffentlich ihre Stimme dagegen zu erheben.

Die Erklärung ist auch ein Appell an die Eigenmächtigkeit jedes/jeder Einzelnen im Bildungssystem, NEIN zu sagen und fest zur eigenen pädagogischen Verantwortung und Überzeugung zu stehen.

Sie lädt ferner insbesondere alle interessierten Pädagog*innen und Lehrenden dazu ein, sich im Rahmen der Plattform RESPEKT+Bildung für ein Ende der Maßnahmen an den Bildungseinrichtungen einzusetzen und an der Gestaltung neuer Bildungsperspektiven zu beteiligen.

Newsletter