Mit Menschlichkeit hat das nichts mehr zu tun

Eine Pflegekraft berichtet aus Nordrhein-Westfalen. Seit der angeblichen Pandemie ist in unserem Pflegeheim nicht ein Bewohner an Corona gestorben. Wohl aber sehr viele an Einsamkeit. Für mich als Pflegerin war es schlimm, täglich mit ansehen zu müssen, wie Bewohner weinen, schreien, nicht mehr essen und trinken wollen, weil sie nicht verstehen, warum ihre Familie plötzlich […]

Mitgefühl mit „wehrlosen Menschen“

Lagebericht aus dem Seniorenheim. Wir haben vom Geschäftsführer des Magistrats eine schriftliche Anweisung bekommen, dass wir positiv getestete Demente ins Zimmer einsperren sollen. Die Gewerkschaft „younion“ hat mir geholfen, dagegen vorzugehen, weil Demente schon oft aus dem Fenster gestiegen sind und das absolut nicht mehr in Ordnung ist! Bei uns, dem Personal, wurden zuerst Rachenabstriche […]